Jetzt anrufen
Anfrage senden
Zum Helpdesk

easy IKS mit überzeugenden Vorteilen

Das Modul „Internes Kontrollsystem“ macht es Ihnen leicht, nachvollziehbare und revisionssichere Kontrollergebnisse zu erzielen. Die Software lässt sich einfach in bereits bestehende Groupware wie Outlook oder Lotus Notes integrieren. Danach arbeitet sie periodische wiederkehrende Tätigkeiten automatisch ab, vereinfacht bereits bestehende und komplexe Arbeitsroutinen, verkürzt nachweislich den internen sowie externen Prüfungsaufwand und beschleunigt den Prozess der Prüfungstätigkeit.

Paradigmenwechsel bei der internen Kontrolle

Darüber hinaus erfolgt mit dem Modul „Internes Kontrollsystem“ von easyGRC gleichsam ein Paradigmenwechsel. Weg von der Holschuld notwendiger Informationen, hin zur Bringschuld. Konkret heißt das: Nicht mehr Mitarbeiter stehen in der Verantwortung Informationen zu generieren und zu verteilen, sondern in erster Linie das System.

Aus diesen und nachfolgenden Gründen gilt das Modul „Internes Kontrollsystem“ als eine der führenden GRC-Software-Lösungen am Markt. Als Lösung, die sich darüber hinaus auch bei dezentralen Konzernstrukturen extrem schnell ausrollen bzw. implementieren lässt.

Vorteile des Moduls „Internes Kontrollsystem“ im Überblick:

  • minimaler Zeitaufwand, maximale Sicherheit
  • hohe Benutzerakzeptanz durch einfache Bedienbarkeit
  • automatische Generierung und Verteilung von Aufgaben
  • Erinnerungsfunktion durch Groupware-Client
  • hohe Transparenz und Nachvollziehbarkeit
  • zentrale, einheitliche Dokumentation von Kontrollergebnissen
  • einfache, übersichtliche Reporting- und Auswertungsfunktionen
  • Zeit- und Kostenersparnis durch schnellere Abläufe und kürzere Prüfungszeiten
  • hohe Systemstabilität und äußerst geringe Wartungsintensität
  • bereits etablierte Prozesse im Unternehmen können beibehalten werden
  • Erfüllung aller Kontrollaufgaben auch bei personeller Fluktuation
Referenzen

Unsere zufriedenen Kunden

nach oben